11. & 12.03.2025 in Hamburg

Silke Reuter

Silke Reuter

Silke Reuter

planetao

Silke Reuter (Dipl.-Kauffrau) ist eine der TOP 100 Köpfe der W&V und ausgewiesene Expertin für Unternehmens- und Markenführung, Planetary-Health-Trends, Agilität und Nachhaltigkeit im Bereich Food & Beverages, Nahrungsergänzung und Gesundheit. Sie steht seit jeher für Kundenorientierung und Innovationen und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Erfolg von Kommunikationskampagnen, marktorientierter Unternehmensführung, Schaffung von Mehrwert, Purpose & Impact sowie mit dem Aufbau exzellenter Teams in Organisationen in einer sich radikal verändernden Arbeitswelt. Als CEO von planetao glaubt sie an Kollaboration, Agilität und Co-Creation und die große Chance von einer Veränderung im Mindset von Führungskräften, in Organisationen und bzgl. Lieferketten in Richtung nachhaltigen Wirtschaftens und ist überzeugt und begeistert davon, so einen positiven Beitrag für unseren Planeten und die Gesellschaft zu stiften. In Ihren Rollen als Beraterin, Coach, Mentorin und Beirätin unterstützt sie Geschäftsführungen bei ihrer Ziel- und Strategiefindung für eine zukunftsweisende erfolgreiche Unternehmens- und Markenführung und ist Non Executive Board Member und Mentorin für Food-StartUps im Bereich Strategie, Marketing & Vertrieb. Nach dem BWL-Studium in Deutschland und den USA folgten seit 1996 Stationen im Marketing-, Produkt- und Innovations-Management bei Unilever und Tchibo sowie 2008 die Gründung der Strategie- und Innovationsberatung sterntaler* Consulting. Als Senior Vice President für Messen & Ausstellungen bei der Hamburg Messe & Congress kehrte sie 2011 in die Corporate Welt zurück und leitete dort als SVP den Geschäftsbereich Messen & Ausstellungen sowie die Abteilungen Vertrieb und Produktentwicklung. Anschließend gründete sie die Managementberatung thinxforward und war dann als Marketing Director DACH maßgeblich an der Restrukturierung von Friesland Campina und Landliebe beteiligt, bevor sie 2018 die globale Marketingleitung von Haus Rabenhorst übernahm. Hier erntete sie mit ihrem Team viele Auszeichnungen u.a. den Deutschen Marken Award 2021 für die Rotbäckchen Shots, 2020 den Award für erfolgreiche Markendehnung der Rotbäckchen NEMs, sowie 2019 und 2022 die German Brand Awards. In 2021 feierte die Horizont den dm-Instagram Channel Take-Over durch eine Rotbäckchen-Hebamme. Im Sommer 2022 veröffentlichte die W&V den Digital Case für die erfolgreiche Verjüngung der Zielgruppen von Rabenhorst und Rotbäckchen durch einen digitalen Shift der Media-Strategie der Marken- und Produktkommunikation in Richtung SoMe, OTT/DTV und Influencer-Kommunikation.

Auf dem d3con in folgenden Tracks vertreten:

  • 2024 STAGE II: Erfolgreich im FMCG-Markt
  • 2023 STAGE II: It’s the final countdown (Is it?)

  • 2022 MAIN STAGE: Leading Advertisers Strategy


Silke Reuter und viele mehr live erleben jetzt anmelden zum d3con!