11. & 12.03.2025 in Hamburg

Lisa-Charlotte Wolter

Lisa-Charlotte Wolter

Lisa-Charlotte Wolter

IU International University of Applied Sciences

Prof. Dr. Lisa-Charlotte Wolter ist Studiengangsleiterin Online Marketing und Customer Centricity an der IU (International University of Applied Sciences) und leitet das Forschungsprojekt Sustainable Media Management (SuMM) in Zusammenarbeit mit dem Consortium on Trust in Media an Technology (University of Florida) und Praxispartnern. Ziel des Projektes ist die Entwicklung von Guidelines und Standards für eine nachhaltigere Medien- und Werbeindustrie mit einem Fokus auf den verantwortungsvollen Umgang mit Medien. Weitere Forschungsschwerpunkte von Lisa sind Media- und Consumer Engagement Prozesse und damit verbundene Zusammenhänge von Werten, Emotionen und Vertrauen. Nach ihrer Promotion an der Universität Hamburg an der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften leitete sie den Bereich Brand & Consumer Research und entwickelte ein NeuroLab an der Hamburg Media School (HMS) mit Partnern wie BURDA, Google, DIE ZEIT, adidas.

Auf dem d3con in folgenden Tracks vertreten:

  • 2024 STAGE II: Spot on Environmental SOCIAL Governance (ESG) Soziale Verantwortung als zentrales Element ökonomischer Nachhaltigkeit

Lisa-Charlotte Wolter und viele mehr live erleben jetzt anmelden zum d3con!